Startseite

Westbahnhof – Wien

Der Bahnhof Wien West ist Ausgangs- und Endpunkt der Westbahn, ein wichtiger Bestandteil des österr. Schienennetzes mit gleichzeitig regionaler, nationaler und auch internationaler Bedeutung.

Der Bahnhof liegt an der bekannten Wiener Geschäftsstraße, Mariahilfer Straße, und weist alleine durch den Bahnverkehr eine tägliche Personenfrequenz von 43.000 auf.

Seit 23.November 2011 kann man den Westbahnhof nach gut 3 jähriger Umbauarbeiten, wieder in voller Pracht erleben. Die moderne, zeitgerechte und innovative Architektur und Konzeption lässt den Westbahnhof  wieder in neuem Glanz erstrahlen.

Am 9.November 2011 wurde der Preis für das innovativste Gesamtkonzept des Jahres 2011 in der Immobilienbranche Österreichs vergeben. Gewinner dieses jährlich ausgelobten Wettbewerbes ist das Projekt Bahnhof-City Wien West.

 

Mariahilferstaße – Wien

Benannt nach der ehemaligen Vorstadt und dem nunmehrigen 6. Wiener Bezirk “Mariahilf” ist die Mariahilfer Straße die größte und bekannteste Einkaufsstraße Wiens sowie die Umsatzstärkste Österreichs. Sie verbindet die Innere Stadt mit dem Außenbezirken Penzing.

Aufgrund der vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten ist sie die größte Einkaufsstraße Österreichs und gehört damit auch zu den zahlreichen Touristenattraktionen Wiens.

Auf dieser Straße verschmelzen Gastronomie, Shopping und Tourismus zu einer Einheit, die man in Wien nirgendwo sonst findet.



Schnellsuche von Abfahrtsplänen

Von

Nach



Datum:    Zeit:

Wien Wetter

°C

/

/

/

Umfragen

Wie gefällt Ihnen Westbahnhof-Neu?

View Results

Loading ... Loading ...